gatesixx.com

Fotos und mehr 

Barock trifft auf Silber und Kunst trifft auf Musik
Herausgekommen ist eine Arbeit mit einer faszinierenden Gitarre.  

Von Frank Nolde 

Die Fender Stratocaster wurde in der Farbe Strato - Silber Metalic einer bekannten deutschen Sportwagenfirma lackiert und ist als Jubiläumsmodell der Firma Fender zum 25 jährigen Bestehen 1979 in limitierter Auflage erschienen. 
Wir präsentieren die Gitarre mit einem Portrait - Gemälde von Johann Sebastian Bach.  

Frank Nolde zur Silver Anniversary Stratocaster:
"Die Fender Stratocaster Silver Anniversary war eine limitierte Auflage von Fender zum 25 jährigem Jubiläum.Die ersten 500 dieser Gitarre waren in weiß lackiert. Da es aber Probleme mit der Lackierung gab, entschloss man sich bei Fender weitere Gitarren dieses Typs in Porschesilber zu lackieren.
Da es sich bei der "Silver Anniversary" um ein Jubiläums Modell handelte (1954 - 1979) wurden einige Features der Pre-CBS Fender Gitarre bei der Anniversary übernommen. Dazu dürfte vor allen Dingen die 4-bolt (vier Schrauben) Halsbefestigung zählen.
Die reguläre Stratocaster hatte seit ca. 1971 die klassische 3 Punkt Halsbefestigung. Ein Umstand, der von vielen Gitarristen nicht unbedingt als das Optimum angesehen wurde.

Fazit: Die "Silver Anniversary" ist heute eine sehr zukunftsweisende Gitarre (nicht nur wegen der Lackierung) und sie hat sich einen festen Platz in Sammlerherzen geschaffen. In gutem bis sehr guten Zustand ist sie nicht mehr oft zu bekommen. 
Zum Sound dieser Gitarre möchte ich dennoch folgendes erwähnen. Trotz einiger Features aus der Pre - CBS Zeit erinnert mich die Anniversary doch mehr an die klassischen 70er Strats. Wer mal eine Pre - CBS Strat (1954 - 1965) gespielt hat weiss was ich meine."

Fotos: © 2011 Dirk Conrads & gatesixx.com

The Strato Silver